Intern
    Fachstudienberatung Psychologie

    Major/Minor

    Wenn Sie im Sommersemester 2015 oder früher im 1. Fachsemester waren, gelten für Sie die Fachspezifischen Bestimmungen in der Fassung vom 12.07.2012 und die ASPO in der Fassung vom 11.07.2011. Das gleiche gilt, wenn Sie zwar wegen Urlaubsemestern erst im Wintersemester 2015/2016 oder später im 1. Fachsemester waren, sich aber bereits im Sommersemester 2015 oder früher in den Masterstudiengang immatrikuliert haben.

    Wenn Sie im Wintersemester 2015/2016 oder später im 1. Fachsemester waren, gelten für Sie die Fachspezifischen Bestimmungen in der Fassung vom 13.07.2015 und die ASPO in der Fassung vom 01.07.2015.

    Einige Fächer sind nur in einer der beiden Fachspezifischen Bedingungen enthalten. Die Fächer sind jeweils mit 'nur FSB vom 12.07.12' bzw. 'nur FSB vom 13.07.15' gekennzeichnet.

    In den Wahlpflichtbereichen 1 und 2 wählen Sie aus drei möglichen Fächern eines als Major (20 ECTS-Punkte) und eines als Minor (15 ECTS-Punkte). Es ist nicht möglich, das gleiche Fach als Major und Minor zu belegen.

    Bei der Bewerbung auf den Masterplatz müssen Sie verbindlich angeben, welche Fächer Sie als Major und Minor auswählen möchten. Sie erhalten dann zusammen mit der Zulassung die zusätzliche Information, ob Sie Ihre Wunschkombination oder eine ebenfalls anzugebende Alternativkombination belegen können.

    Ein späterer Tausch von Mojor und Minor oder die zusätzliche Belegung eine zweiten Majors oder Minors ist leider nicht möglich.

    Genaue und aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der einzelnen Fächer finden Sie immer im aktuellen Opens external link in new windowVorlesungsverzeichnis, insbesondere auch Anmeldefristen und Einführungsveranstaltungen. 

    Die formalen Rahmenbedingen finden sich sich in der Studienfachbeschreibung der Fachspezifischen Bestimmungen.

    Änderungen durch die Dozentinnen sind möglich. Diese Seite versucht eine aktuelle Übersicht der momentanen Handhabung zu geben, kann aber eine 100% Richtigkeit vor allem bei kurzfristigeren Änderungen nicht garantieren. Informieren Sie sich deswegen bitte immer auch im Vorlesungsverzeichnis.

    Zur Auswahl stehen:


    Entscheiden, Handeln & Arbeiten (nur FSB vom 12.07.12) bzw. Arbeits-, Kognitions- & Sozialpsychologie (nur FSB vom 13.07.15)

    • Sie belegen 4 (Major) bzw. 3 (Minor) beliebige Seminare mit je 5 ECTS-Punkten aus den Bereichen Sozialpsychologie, Wirtschaftspsychologie und Kognitionspsychologie.
    • Es muss nicht jeder Bereich abgedeckt werden, sie können aus den angebotenen Seminaren beliebig auswählen.
    • Ob und wie Sie sich für die einzelnen Seminare anmelden müssen, können Sie dem Vorlesungsverzeichnis entnehmen.
    • In jedem Seminar muss eine benotete Prüfungsleistung nach dem Prüfungssatz Seminar (nur FSB vom 12.07.12) bzw. Prüfungssatz Master (nur FSB vom 13.07.15) erbracht werden. Sie müssen sich für jede Prüfungsleistung in jedem Seminar einzeln über sb@home anmelden. Die Prüfungsanmeldung erfolgt für alle FSB unter der Bezeichnung 'Entscheiden, Handeln & Arbeiten'.
    • Die Seminare sind bonusfähig (nur FSB vom 13.07.15).

    Bildung, Entwicklung & Lebenslanges Lernen

    • Sie belegen 4 (Major) bzw. 3 (Minor) beliebige Seminare aus den Bereichen Bildung, Entwicklung & Lebenslanges Lernen.
    • Ob und wie Sie sich für die einzelnen Seminare anmelden müssen, können Sie dem Vorlesungsverzeichnis entnehmen.
    • nur FSB vom 12.07.12:
      • Sie müssen in jedem Seminar eine unbenotete Prüfungsvorleistung nach dem Prüfungssatz Seminar erbringen. Für die Prüfungsvorleistungen können und müssen Sie sich nicht über sb@home anmelden.
      • Prüfungsleitung ist eine ca. 60-(Major) bzw. 50-(Minor)minütige benotete Klausur. Für diese Klausur müssen Sie sich über sb@home anmelden. Stoff der Klausur sind die besuchten Seminare und die darin angekündigte Prüfungsliteratur. Nach dem Bestehen der Prüfung erhalten Sie 20 (Major) bzw. 15 (Minor) ECTS-Punkte.
    • nur FSB vom 13.07.15
      • Sie müssen in jedem Seminar mit je 5 ECTS-Punkten eine benotete Prüfungsleistung nach dem Prüfungssatz Master erbringen. Für die Prüfungsleistungen müssen Sie sich über sb@home anmelden.
      • Die Seminare sind bonusfähig.

    Klinische Psychologie, Interventionspsychologie & Klinische Neurowissenschaften

    • Der Major des Fachs 'Klinische Psychologie, Interventionspsychologie & Klinische Neurowissenschaften' ist teilnehmerinnenbeschränkt. Sollte es mehr Bewerberinnen als Plätze geben, entscheidet das Los. Sollten Sie keinen Platz im Major erhalten, bekommen Sie einen Platz im Minor. Sowohl Major als auch Minor sind ausreichend, um nach dem Studium eine Psychotherapieausbildung zu beginnen.
    • Im Major und Minor belegen Sie eine Vorlesung, ein Methodenseminar und ein freies Seminar. Im Major belegen Sie zusätzlich noch ein Fallseminar.
    • Ob und wie Sie sich für die einzelnen Seminare anmelden müssen, können Sie dem Vorlesungsverzeichnis entnehmen.
    • nur FSB vom 12.07.12:
      • Bevor Sie die Prüfung ablegen können, müssen Sie in jedem Seminar eine unbenotete Prüfungsvorleistung nach dem Prüfungssatz Seminar erbringen. Für diese Prüfungsvorleistungen können und müssen Sie sich nicht über sb@home anmelden. Sie erhalten dafür jeweils Scheine, die Sie bei der Prüfung vorlegen müssen.
      • Prüfungsleistung ist eine ca. 60-minütige benotete Klausur. Für diese Prüfung müssen Sie sich über sb@home anmelden. Stoff der Prüfung ist die Vorlesung und die darin angekündigte Prüfungsliteratur. Weiter Informationen zur Prüfung finden Sie auf den Seiten des Lehrstuhls für Psychologie I. Nach dem Bestehen der Prüfung erhalten Sie 20 (Major) bzw. 15 (Minor) ECTS-Punkte.
    • nur FSB vom 13.07.15
      • Prüfungsleistung für die Vorlesung (06-PSY-MA-KIN-1) ist eine ca. 60-minütige benotete Klausur. Für diese Prüfung müssen Sie sich über sb@home anmelden. Stoff der Prüfung ist die Vorlesung und die darin angekündigte Prüfungsliteratur. Weiter Informationen zur Prüfung finden Sie auf den Seiten des Lehrstuhls für Psychologie I. Im freien Seminar können Sie eine Bonusleistung für die Klausur erwerben. Diese Bonusleistung verfällt nicht und kann auch erst in einem späteren Semester für die Prüfung verwendet werden; für die Bonusleistung müssen und können Sie sich nicht über sb@home anmelden. Nach dem Bestehen der Prüfung erhalten Sie 10 ECTS-Punkte.
      • Prüfungsleistung für das Methodenseminar (06-PSY-MA-KIN-2) ist eine benotete Prüfungsleistung nach dem Prüfungssatz Master. Für diese Prüfung müssen Sie sich über sb@home anmelden. Das Seminar ist bonusfähig. Nach dem Bestehen der Prüfung erhalten Sie 5 ECTS-Punkte.
      • Prüfungsleistung für das Fallseminar (06-PSY-MA-KIN-3, nur Major) ist eine benotete Prüfungsleistung nach dem Prüfungssatz Master. Für diese Prüfung müssen Sie sich über sb@home anmelden. Das Seminar ist bonusfähig. Nach dem Bestehen der Prüfung erhalten Sie 5 ECTS-Punkte.
    Kontakt

    Fachstudienberatung Psychologie
    Institut für Psychologie
    Marcusstr. 9-11
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-89575
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Marcusstraße 9-11